Die laufenden Veranstaltungen dieses Jahres sind wie immer der Jahresübersicht zu entnehmen.
 

Unsere Aktivitäten des vergangenen Jahres können im Jahresbericht  2008 nach gelesen werden.
 

Das grosse Ereignis unserer Bruderschaft ist natürlich die jährlich an Christi Himmelfahrt stattfindende Pilgertour nach Trier.

Um den reibungslosen Ablauf dieser Wallfahrt zu gewährleisten, finden im Laufe eines jeden Jahres verschiedene Treffen statt, in denen nicht nur organisatorische Fragen geklärt werden müssen, sondern es wird im wahrsten Sinne des Wortes kräftig zur Tat geschritten.

Die drei Vorbereitungstouren, auch Vortouren genannt, ermöglichen jedem Pilger, seinen Konditionsstatus zu überprüfen und zu verbessern, damit die Pilgertour auch zum Erfolg führt.


Warum gehen wir überhaupt nach Trier?

Es gibt viele Motive, sich auf eine Wallfahrt, sich auf den Weg zu machen. Schritt für Schritt aus sich herausgehen. Allein mit sich zu sein und trotzdem in der Gruppe zu sein. Sich loslassen von all der Hektik des Alltags. Einmal seine Kräfte ausschöpfen, was neue manchmal ungeahnte Kräfte hervorbringen kann, geistige und körperliche Kräfte.